Die Stadt, das Meer, die Liebe
Roman
Abbas, Rahman
18.01.2018, 326 S., (Draupadi)
lieferbar
Bestell-Nr. 9783945191293

19,80 EUR

„Das war der letzte Tag von Asrars und Hinas Leben“, so beginnt dieser Roman, der bei seinem Erscheinen 2016 sofort zum meistdiskutierten Buch der Urdu-Literatur wurde. Ein junger Mann zieht in die Großstadt Mumbai, ergreift einen Beruf, verliebt sich. Eine simple Geschichte, aber ein Roman randvoll mit Spannung und Fantasie, mit Sozialkritik, Philosophie und Poesie. Die Vielfalt der muslimischen Gemeinschaft Indiens, die persönlichen und sozialen Probleme der jungen Generation, religiöse und sexuelle Spannungen, all das ist Thema dieser Geschichte, die von einem jungen Liebespaar ebenso handelt wie von Mumbai, einer Stadt der Chancen wie auch einer Stadt des Elends.
 



LibroNet - die Online-Filiale der Buchhandlung Beneke, Tübingen - Reutlingen.

Copyright: Buchhandlung Beneke, Tübingen
LibroNet: die Online Filiale der Buchhandlung Beneke, Tübingen - Reutlingen.