Liebhaberei im Steuerrecht
Langenkämper, Bernd; Hänsch, Falco; Wessels LL.M., Jens; Hilbertz, Martin; Martz, Daniel; Ronig, Roland; Schlegel, Gerwin
16.08.2022, nur Festbezug möglich, da POD-Titel., 183 S., (NWB Verlag)
lieferbar
Bestell-Nr. 9783482684418

39,90 EUR

Praxisfälle zur Liebhaberei sicher bewerten und bearbeiten.
Überblick, Grundlagen, aktuelle Praxisfälle.

Übt ein Steuerpflichtiger eine Tätigkeit aus ohne die Absicht, dadurch Einkünfte zu erzielen, so gilt dies als Liebhaberei. Dieser so schön klingende Begriff hat leider teilweise unschöne steuerliche Folgen. So können Betriebsausgaben nicht abgezogen werden, negative Einkünfte nicht mit anderen positiven verrechnet werden und auch ein Vorsteuerabzug ist ggf. nicht zulässig. Doch wann genau es an der Erzielungsabsicht fehlt, ist nicht eindeutig definiert und beschäftigt regelmäßig die Finanzgerichte.

Mit dieser einzigartigen Sammlung von Beiträgen und Arbeitshilfen sind Sie in den wichtigsten Fragen zur Liebhaberei schnell bestens orientiert. Ohne aufwändige Recherche stehen Ihnen alle wesentlichen Informationen zum Thema zur Verfügung. Vom allgemeinen Überblick über Grundlagenbeiträge bis hin zu aktuellen Praxisfällen.

Inhaltsverzeichnis:

A. Liebhaberei im Überblick
B. Liebhaberei bei Gewinneinkünften
C. Einkünfteerzielungsabsicht bei Vermietung und Verpachtung
D. Fotovoltaik-Anlage
E. Vermietung von Ferienwohnungen

Information zum Print-on-Demand Verfahren
Nach Abschluss Ihres Kaufes wird dieses Buch im Digitaldruckverfahren für Sie hergestellt und innerhalb von 3-5 Werktagen per Post an Ihre Lieferadresse geschickt. Beim Kauf des Buches im Print-on-Demand Verfahren sind die Online-Version und die Zusatzinhalte nicht enthalten.
 



LibroNet - die Online-Filiale der Buchhandlung Beneke, Tübingen - Reutlingen.

Copyright: Buchhandlung Beneke, Tübingen
LibroNet: die Online Filiale der Buchhandlung Beneke, Tübingen - Reutlingen.