Grundsteuerreform 2025
Kurzfristiger Handlungsbedarf und Tipps zum praktischen Vorgehen
Gerke, Teresa; Liese, Paul
22.06.2022, 80 S., Taschenbuch, (IDW)
lieferbar
Bestell-Nr. 9783802127359

29,00 EUR

Steuerberater:innen stehen im Jahr 2022 vor der Aufgabe mit und für Ihre Mandant:innen die Feststellungserklärungen im Rahmen der Grundsteuerreform zu erstellen. Dieses Buch vermittelt dem Leser das fachliche Wissen zur Bewertung des Grundvermögens, welches für die Erstellungen gem. dem Bundes- und den abweichenden Ländermodellen benötigt wird. Darüber hinaus werden viele wertvolle Praxistipps für die Umsetzung vermittelt.Im fachlichen Teil wird unter anderem auf die folgenden Punkte eingegangen: - Hintergründe der Grundsteuerreform
- Faktoren und Relevanz für die Grundsteuer
- Erklärung des Bundesmodell
- Erklärung der einzelnen Landesmodelle
- Welche Länder weichen vom Bundesmodell ab?
- Unterschiede der Landesmodelle
- Anzeige- und Erklärungspflichten nach der Übermittlung
Im praktischen Teil teilen die Autoren die Erfahrungen aus den ersten Wochen in der Umsetzung und gehen auf die folgenden Punkte ein: - Wer in der Kanzlei setzt das um?
- Wie die Mandanten informieren und moderieren?
- Auftrag und Vollmacht
- Prüfung, Versand und Bescheidabgleich
- Weitere Nutzung der Daten in der Zukunft
Dieser praxisorientierte Leitfaden liefert einen guten Überblick über die Herausforderungen und Möglichkeiten der Grundsteuerreform.
 



LibroNet - die Online-Filiale der Buchhandlung Beneke, Tübingen - Reutlingen.

Copyright: Buchhandlung Beneke, Tübingen
LibroNet: die Online Filiale der Buchhandlung Beneke, Tübingen - Reutlingen.